Film Tipp: Stephen King’s Es

Das Horror-Meisterwerk Es von Stephen King wurde für eine neue Generation zum Leben erweckt. In der verschlafenen Kleinstadt Derry verschwinden immer wieder Kinder, als sich sieben Kids zusammen nach der Ursache suchen treffen ein grausiges übernatürliches Wesen. Das Monster bezeichnet sich selbst als Pennywise, den tanzenden Clown der die schlimmsten Albträumen zum leben erweckt.

Wie schon der zweiteilige Fernseh-Horrorfilm mit Tim Curry aus dem Jahr 1990 basiert auch die Neuverfilmung auf den Erfolgsroman von Stephen King, in der 2017er Version übernimmt Andrés Muschietti die Regie und Bill Skarsgård schlüpft in die Rolle des Horror-Clowns. Die neuen Effekte sind grossartig und holen ein Maximum an Gänsehaut raus. Dazu tragen auch die tollen Schauspieler bei, die mit ihren Ängsten ernst das „Monster“ richtig zum leben erwecken.

Quelle: Warner Home Video

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen