Film Tipp: jOBS

Mit jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs wird das Leben des Apple-Gründers von der elterlichen Garage in Los Altos bis hin zur Entwicklung des weltweiten Erfolgskonzerns erzählt. Die Hauptrolle übernimmt dabei Ashton Kutcher, welcher den Genie und den Narzissmus von Steve Jobs einfangen zu versucht. Dabei erzählt Regisseur Joshua Michael Stern nicht immer auf die wahre Geschichte und lässt auch gerne Schlüsselfiguren weg und ändert so manchen Dialog, auch geht der Film wohlwollend mit den legendären Macken des Apple-Gründers um. Interessierte Apple-Jünger und Technik-Nerds sollten sich davon nicht abhalten lassen und einen Blick wagen…

jOBS - Die Erfolgsstory von Steve Jobs

Wer einen wirklich gut gemachten Film zu dem Thema sehen will der sollte auch einen Blick auf Die Silicon Valley-Story werfen oder auf eine kommende eventuelle David Fincher Verfilmung warten, für einen chilligen Sonntag ist jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs durchaus auch unterhaltsam. Erhältlich ist jOBS ab dem 27. März 2014 auf DVD und Blu-ray…

Quelle: Concorde

Leaving Home EP - Dubspeeka
Der vielbeschäftigte in Bristol beheimatete Musikproduzent Dubspeeka kann auf erfolgreiche Publikationen auf Labels wie Ideal Audio, Bedrock, Truesoul oder auch Skeleton zurückblicken. Mit der EP Leaving Home erwartet uns sein…
Azteca EP - Un1t
BugCoder Records ist zurück mit Release 019 und der Azteca EP vom mexikanischen Produzenten Un1t. Die EP enthält die gleichnamige Titelnummer „Azteca“, sowie die Tech House Bombe „Dia De Muertos“. Zusätzlich…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen