Film Tipp: Jack and the Giants

Mit Jack and the Giants erwartet euch eine Märchenverfilmung von Regisseur Bryan Singer, welcher schon X-Men & X-Men 2 auf die Leinwand zauberte. Die Geschichte sollte jeder noch kennen… Ein junger Landarbeiter, Zauberbohnen, Riesen und natürlich die Prinzessin. Euch erwartet sicherlich keine außergewöhnliche neue Story, sondern vielmehr actiongeladenes Fantasymächen welches doch dem traditionellem Stil treu bleibt – dies ist aber auch gut so und verleiht dem klassischen Märchen noch mehr Pfiff.

Jack and the Giants

Ab dem 2. August 2013 ist es endlich soweit und das erstklassige Fantasy–Märchenepos ist auf Blu-ray, 3D Blu-ray, DVD und Video on Demand erhältlich.

Quelle: Warner Bros

Der Berliner Musiker Jan Hertz ist ein Mitglied der Indie-Band Computer und auch Teil des jungen Labels und Künstler-Kollektiv Mischpoke. Die EP Tenderfoot umfasst vier verträumt warme Songs die unter…
Exakt ein Jahr nach ihrer ersten Veröffentlichung auf Terminal M meldet sich das Hamburger Duo Piemont, bestehend aus Frederic Moering-Sack und Christian Jonqueieres, auf Monika Kruse's Label mit der EP Jump Off…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen