Deutschlands härtestes Musikfestival kehrt nach einer zweijährigen Pause am 15. Februar 2020 zurück in die Dortmunder Westfalenhalle. Rund 30 internationale Top-DJs beschallen euch auf der Exodus 2020, darunter Superstars der Szene wie Angerfist -live-, Miss K8 und Dr. Peacock. Verteilt auf sieben DJ-Teams präsentieren sie die härtesten Stilrichtungen der elektronischen Musik.

Das Konzept: Sieben DJ-Teams präsentieren in der „Arena“ der Westfalenhalle nacheinander die verschiedenen Stilrichtungen von Hardcore. Pro Team legen vier DJs auf, die sich stilistisch nahestehen und gemeinsam ein Set zusammenstellen – so entsteht eine Art „Wettkampf“ unter den Subgenres. Das LineUp besteht insgesamt aus rund internationalen 30 Künstlern, darunter einige der erfolgreichsten Hardcore- DJs weltweit.

Im Team „Extreme Acts“ kämpfen gleich mehrere Megastars der Szene: Angerfist aus den Niederlanden gilt seit langem als der Hardcore Superstar. Über eine Million Facebook-Fans sprechen für sich. Mit ihm werden die DJs Tha Playah, Mad Dog und D-Fence für einen der Höhepunkte in dieser Nacht sorgen. Im Team „Grand Masters“ sorgen u.a. die bekanntesten weiblichen Hardcore-DJs überhaupt – Miss K8 und AniMe – für harte Klänge. Dr. Peacock, der bekannteste Vertreter der Stilrichtung „Frenchore“, ist Teil des Teams „Furious Fanatics“ und vereint Hardcore-Elemente mit klassischer Musik. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 10.000 Besuchern in der Dortmunder Westfalenhalle. Für die sichere und kostenlose An- und Abreise der Fans sorgt die Eintrittskarte, die gleichzeitig als Fahrkarte im VRR- Raum (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr) gilt. Zur musikalischen Einstimmung gibt es hier die aktuelle Hymne von Furyan & Nosferatu ft. Alee, welche ab sofort im Handel erhältlich ist.

Quelle: I-Motion

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen