Credit: Dominik Heiler

Boom Boom von Mount, Emdey, Alessia Labate

Von “Tic Tic Tic Tic Boom” bis “Boom Boom Boom I Want You In My Room”. Den Worten “Boom“, “Boom Boom“ oder gar “Boom Boom Boom“ konnte man sich in der musikalischen Welt der 90er und 2000er nicht entziehen. Von Will Smith bis The Hives von den Outhere Brothers bis zu den “Vengaboys“ haben sich genreübergreifend viele mit einem lauten Knall an die Spitze der Charts geschossen. Doch wie klingt das eigentlich im Jahr 2021?

Der österreichische Dance / House Producer MOUNT, dessen Debüt-Track “Something Good“ von Pete Tong als Essential Track für seine BBC1 Radioshow auserkoren wurde, hat sich dieser Frage gestellt. Er ist digital einmal quer über die Erde gereist, um darauf eine Antwort zu finden. Songwriting Session in New York, zum Mixen nach Hannover. Vocal Recordings in Milan und das ohne dafür die eigenen vier Wände zu verlassen. Welcome to the Future.

Die Kollaboration von MOUNT, Emdey und Alessia Labate ist die zeitgemäße Antwort auf eine der prägendsten Wort Kombination in der Historie elektronischer Pop Musik – Boom Boom! Damit sollte dem nächsten Boom nichts mehr im Weg stehen.

Listen on Apple Music

Quelle: Berlinièros | Credit: Dominik Heiler