Airbeat One 2015 – Die Compilation

Vom 16. Juli 2015 bis 19. Juli 2015 steigt zum 14. Mal das Airbeat-One Dance Festival auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe. Das größte elektronische Musikfestival in Norddeutschland präsentiert über 120 Acts auf vier großen Bühnen. Mit Afrojack, Alesso, Armin van Buuren, Axwell & Ingrosso, Dimitri Vegas & Like Mike, Fedde Le Grand, Martin Garrix, Nicky Romero, Steve Aok und Zedd trifft sich das „Who’s Who“ der globalen EDM-Szene in Mecklenburg-Vorpommern. Parallel zum Festival veröffentlicht Kontor Records die offizielle Airbeat One 2015 Compilation mit geballten 40 Tracks in the Mix auf zwei CDs. Das CD-Package liefert den Sound und die Acts der Airbeat One 2015. CD1 wartet mit dem Mainstage Mix im EDM-Sound auf, während sich CD2 im Terminal Mix im Deep House präsentiert. Mit dabei ist natürlich auch die offizielle Airbeat One 2015 Hymne „Fall Out“ von Andrew Bennett feat. Angelika Vee. Die Airbeat One 2015 Compilation enthält alle Hymnen der bisherigen Festivalsaison und ist ein Muss für jeden Festivalfan, egal ob er dieses Jahr live in Neustadt-Glewe dabei ist oder nicht…

Airbeat One 2015 - Die Compilation

Airbeat One 2015 Compilation
Label: Kontor Records
Release: 10.07.2015 Digital / 17.07.2015 CD

CD1 Mainstage Mix

  1. Andrew Bennett feat. Angelika Vee – Fall Out (Airbeat One Anthem 2015)
  2. Dimitri Vegas & Like Mike vs Ummet Ozcan – The Hum
  3. Headhunterz – Once Again
  4. Armin van Buuren feat. Mr. Probz – Another You (Headhunterz Remix)
  5. Hardwell feat. Jonathan Mendelson – Echo
  6. W&W – Rave After Rave
  7. Ftampa & Wao – Troy
  8. Cosmic Gate & Orjan Nilsen – Fair Game
  9. Lost Frequencies – Are You With Me (Dash Berlin Remix)
  10. Deniz Koyu & Don Palm – Lift
  11. Fedde Le Grand feat. Niels Geusebroek – Falling
  12. Thomas Gold & Harrison & HIIO – Take Me Home
  13. Nicky Romero vs Volt & State – Warriors
  14. Danny Avila – Plastik
  15. JAGGS – Bleepdifreak
  16. Yves V & Promise Land feat. Mitch Thompson – Memories Will Fade
  17. Sidney Samson & Gwise – Guess Who’s Back
  18. Riggi & Piros – Keep Rockin
  19. Twoloud – Higher Off The Ground
  20. Ostblockschlampen vs Luca Pink – Show Your Hands Up

CD2 Terminal Mix

  1. Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiß – Unter Meiner Haut
  2. Tiësto – Lethal Industry (De Hofnar & The Techtives Remix)
  3. Lexy & K-Paul – Let’s Play (Rework 2015)
  4. Dasco feat. Justina Maria – What I Need (Calippo Remix)
  5. Felix Jaehn feat. Thalie Ann Seenyen – Dance With Me (Calvo Remix)
  6. EDX – Want You
  7. Nora En Pure & Sons Of Maria – Uruguay
  8. Lexer feat. Belle Humble – Feels Like This (Alle Farben Remix)
  9. Sebastien feat. Hagedorn – High On You
  10. Robosonic feat. STAG – WURD
  11. Rene Amesz – Like It Deep
  12. Achtabahn – To The King
  13. Luca Guerrieri – Harmony
  14. Sugar Hill & Wasabi – It’s On You (Ganzfeld Effect Remix)
  15. Mark Knight – Ironing Man
  16. Lotus – Good People (Zwette Remix)
  17. Eelke Kleijn – Universal Soul
  18. Stephan Bodzin – Sungam
  19. Sascha Braemer – No Home (SB Revision)
  20. Horn & Bermann – My Way

Quelle: Kontor // Berlinièros

Nach 14 Jahren und 200 aufgeklärten Morden packt Tom Barnaby seinen Koffer und geht in Ruhestand. Als letztes „Farewell“ veröffentlicht Edel:Motion nun die „John Nettles Gesamtbox“ als Standard-Edition im hochwertigen…
Perihelion EP by Aaron Static
Der in Melbourne lebende DJ und Musikproduzent Aaron Static liefert mit der EP Perihelion drei groovend und gleichzeitig melodische Tracks ab. Den Anfang macht der Titelsong „Perihelion“ der mit einer…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen